Sie sind hier: Startseite / Leistungen / Ästhetische und moderne Kieferorthopädie

Ästhetische und moderne Kieferorthopädie

Für Kinder existieren seit vielen Jahren unterschiedliche Variationen von therapeutischen Apparaturen auf dem Markt, die ästhetisch beeinträchtigend sind. In der Erwachsenenkieferorthopädie sind vor allem Zahnspangen gefragt, die praktisch unsichtbar sind und damit das äußere Erscheinungsbild nicht verändern.

Die herkömmlichen Metallplättchen auf der Außenseite der Zähne einer festen kieferorthopädischen Apparatur fallen beim Sprechen und Lachen auf. Doch kieferorthopädische Fehlstellungen der Zähne oder des Kiefers können auch im späteren Alter Auswirkungen auf den Kau- und Sprechvorgang haben.

Therapien werden ebenfalls zur Karies- und Parodontalprophylaxe oder zur Erleichterung einer prothetischen Versorgung eingesetzt. Bei Erwachsenen ist dies inzwischen ohne Einschränkungen möglich.
Die ehemals als „Schneeketten“ bezeichneten Zahnspangen müssen jedoch nicht sein. Dank neuester Entwicklungen wie der Incognito™ Zahnspange und den transparenten Clarity™ Brackets gibt es Alternativen für jede Altersgruppe.